Meine bisherigen Erfahrungen haben mir gezeigt, dass hin und wieder der Wunsch auftaucht, die Gespräche in freier Natur zu führen.

Die Gründe dafür sind vielfältig:

 

Sauerstoff tanken

  • Wir verbringen sehr viel Zeit in Büros bzw. geschlossenen Räumen. Warum das Angenehme nicht mit dem Nützlichen verbinden und während des Gesprächs frische Luft tanken?

​Bewegung

  • Durch die Bewegung können starre Haltungen, antrainierte Verhaltensmuster, festgefahrene Einstellungen transparenter, aufgelockert und im besten Fall gelöst werden.

Aufmerksamkeit & Gelassenheit

  • Geräusche der Natur und unserer Umwelt, die damit verbundenen Gerüche wie auch verschiedene Bodenstrukturen rücken unsere Aufmerksamkeit wieder in den Vordergrund und eine neue Art der Gelassenheit wird erreicht.

Zeitersparnis

  • In unserer Arbeitswelt, in der Zeit oft Geld bedeutet, kann hier die tägliche sanfte Fitnesseinheit für den Körper zeitgleich mit einer Fitnesseinheit für den Geist kombiniert werden.

positiv • lösungsfokussiert • neugierig • zukunftsorientiert • humorvoll • Ressourcen stärkend • allparteilich

Ich arbeite nach den Kriterien der ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching)

und erfülle entsprechende Qualitätsstandards und ethische Richtlinien.

  • Birgit Neuhauser | Facebook
  • Birgit Neuhauser | Instagram

© (2017-2020) Birgit Neuhauser