​Je nach Seminardesign ist ein unterschiedlich starker Fokus auf Inhalte oder Prozess gerichtet.

Es ist für mich wichtig, die Ressourcen der TeilnehmerInnen zu nutzen – mehr noch: diese unterstützen meiner Erfahrung nach auch die Auseinandersetzung mit den Inhalten und persönlichen Themen.

 

 

 

 

Seminare & Workshops bieten einen Rahmen für:

·        

  • ​Einen dialogischen Austausch mit den TeilnehmerInnen

  • Gemeinsame Experimente und Neues zu entwickeln

  • Reflexion und guter Nutzung der Ressourcen aller TeilnehmerInnen

  • das Kennenlernen/Ausprobieren von Methoden und Übungen

  • Kritik und Feedback

  • Gruppendynamische Übungen

 

 

 

Ich biete Seminare & Workshops an für:

 

  • Teams und Gruppen

  • Interessierte Personen

TeilnehmerInnenzahl: 7 bis max. 15 Personen

Dauer: je nach Wunsch und Anforderung zwischen 4 Stunden und 2 Tagen

SEMINARE & WORKSHOPS

Folgende Themen biete ich derzeit an:

 

  • Kommunikationstheoretische Grundlagen

  • Konflikte: Entstehung – Bewältigung – Lösung

  • Gruppendynamik

  • Resilienz

  • Anti-Ärger-Strategien

  • Zeit & Zeitmanagement

  • Achtsamkeit

  • Stress & Stressmanagement

  • Gelassenheit

  • Werte bzw. Wertefindung

  • Entspannungstechniken • Entspannungstraining

  • Kreativität

  • Outdoor

  • etc.

Die Seminardesigns sind maßgeschneidert und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und die Workshops werden kompakt gehalten. Die Ziele, Inhalte, Methoden und Rahmenbedingungen sind somit passgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet.
 

positiv • lösungsfokussiert • neugierig • zukunftsorientiert • humorvoll • Ressourcen stärkend • allparteilich

Ich arbeite nach den Kriterien der ÖVS (Österreichische Vereinigung für Supervision und Coaching)

und erfülle entsprechende Qualitätsstandards und ethische Richtlinien.

Ich arbeite nach den Kriterien des ÖBM (Österreichischer Bundesverband für Mediation)

und erfülle entsprechende Qualitätsstandards und ethische Richtlinien.

  • Birgit Neuhauser | Facebook
  • Birgit Neuhauser | Instagram

© (2017-2020) Birgit Neuhauser